Ich bin 1966 in Süddeutschland auf der Schwäbischen Alb geboren.

 

Von Beginn meines Lebens an interessiert mich das Sein und die Interaktion der Menschen untereinander.

Warum ist jeder wie er ist, bzw. viel spannender, warum gibt sich jemand wie er nicht ist?

Warum verbergen wir öfter als uns lieb ist Talente, Neigungen, Äußerungen, Meinungen, Emotionen, Ehrlichkeit usw...?

Daraus entsteht Frustration, Machtmissbrauch, Neid, Missgunst, Ärger, Trauer, Leid, Krankheit usw....

Warum geben wir nicht unserem inneren Drang, unserem ureigenen Erleben und Leben

in der Welt und unseres Selbst nach?

Was passiert da?

Für mich bedeutet dieses "Missgestimmtsein" ungeheuer viel Spannung.

In der Analyse des Human Design z.B. habe ich erkannt, einen komplett "offenen Körper" zu haben,

d.h. ich bin prädestiniert dafür alles was an Energien um uns ist, wie ein Schwamm aufzusaugen.

Aus einer inneren Not heraus habe ich mich seit Jahren auf die Suche gemacht nach verschiedenen Methoden und Systemen, die ein Erklärungsmodell für unser Sein liefern.

 

Immer wieder hat mich das Leben in Situationen gebracht, die jeglicher "Realität" Widerspruch geleistet haben, sei es durch Krankheit, Unfall, unerklärlichen Symptomen, "skurrilen" Begebenheiten und dergleichen, die mir früher Unbehagen bereitet haben.

Erlebnisse in größter Bedrängnis und Not in denen kein erlerntes Konzept oder Verhalten

funktioniert hat, haben mich näher zu mir gebracht.

Hingabe an das  s e i n  ist die Quelle zu unerschöpflicher Kraft und Freude.

Dieses ins Leben zu integrieren ist meine Aufgabe.

Daran erinnert unser einzigartiges Leben.

 

Fragen treiben mich um, wie:

Warum ist der Mensch wie er ist?

Was treibt ihn an, zu lernen, zu wachsen, zu sein, zu lassen?

Wo sind seine Grenzen, persönlich, körperlich, seelisch...?

Welche Ängste beherrschen ihn?

Warum gelingt manchem von Haus aus Gelassenheit, wohingegen andere sofort aus der Haut fahren?

Warum "geizen manche mit Ehre" und andere betreiben nichts lieber als "Nabelschau"?

usw...

Wo und warum gibt es Konfrontation mit unseren Mitmenschen?

Wenn du dir ähnliche Fragen in deinem Leben stellst und nach Antworten für dich und/oder andere suchst, freue ich mich dir weiter helfen zu dürfen.

 

 

 

 

 

Unter anderem sind Natur, Textiles Design und Fotografie ständige Begleiter meines Lebens.

Vor 12 Jahren habe ich mein Textillabel fabietta gegründet und mit dieser Intention gearbeitet:

 

Von jeher fasziniert mich die unendliche Vielfalt der Natur.

Bedingungslos lässt sie uns teilhaben an ihrer Fülle,

Jahr für Jahr.

Jede Form gedeiht nach Plan

und darf  s e i n  .

Von Blüten, Blättern, Gräsern, Steinen,

Farben, Formen und Jahreszeiten inspiriert,

zeugen meine Arbeiten.

In Erinnerung daran, dass auch wir hier sind

um  s e i n  zu dürfen gemäß unserer Bestimmung,

begleiten sie uns auf unserem Weg.